Flir T1020 Wärmebildkamera für höchste Qualität

ab 32 950,00 € zzgl. MwSt.
FLIR Systems

Die FLIR T1020 basiert auf fünf Jahrzehnten Erfahrung mit Infrarotbildtechnik und wurde speziell für anspruchsvolle Thermografie-Experten wie Sie entwickelt, die in puncto Qualität keine Kompromisse eingehen wollen und können.

Sie wollen die besten Bilder, die präzisesten Temperaturmesswerte und eine unübertroffene Flexibilität?
Dann wählen Sie die FLIR T1020, denn sie wurde eigens von Experten für Experten, basierend auf fünf Jahrzehnten Erfahrung, entwickelt und bietet Ihnen genau die Qualität, die Sie erwarten und mit der Sie keine Kompromisse eingehen wollen und können.

Herausragende Bildschärfe

  • Der 1.024 x 768 Detektor bietet Ihnen 2,5 Mal mehr Pixel als bei einer Kamera mit einer Auflösung von 640 x 480

HDIR-Objektive liefern Ihnen gestochen scharfe und hochwertige Bilder

  • Standardoptik 28° x 21°, f=36mm, min. Abstand 0,4m
  • Teleoptik 12° x 9°, f=83,4mm, min. Abstand 0,8m
  • Weitwinkeloptik 45° x 34°, f=21,2mm, min. Abstand 0,2m

FLIR Bildverarbeitung 

  • MSX ® , UltraMax TM  und adaptive Filteralgorithmen liefert Ihnen die präzisesten und detailreichsten Bilder

Optimale Handhabung

  • drehbare optische Messeinheit – damit können Sie Ihren Zielbereich aus jedem Winkel bequem anvisieren
  • der hochauflösende Sucher reduziert Blendeffekte und vereinfacht das Ausführen von Inspektionen bei Tageslicht
  • die dynamische Fokussteuerung stellt Ihren Zielbereich auf Tastendruck scharf
  • speziell für eine einfache und ermüdungsfreie Handhabung an einem langen Arbeitstag voller Inspektionen entwickelt

Robust und zuverlässig

  • Die gummibeschichteten Objektive und das robuste Magnesium-Kameragehäuse wurden speziell für den Einsatz in rauen Umgebungen entwickelt

Benutzerfreundlichkeit

  • besonders reaktionsschneller Touchscreen zur einfachen Menüsteuerung
  • mit Rapid Report ™  erstellen Sie jederzeit Berichte auf Knopfdruck – das vereinfacht Ihre Berichterstellungs- und Analyseabläufe
  • WLAN-Kommunikationsfunktion zum schnellen Übermitteln von Bildern und zur Fernsteuerung über Smart-Geräte
  • Sie können Notizen erstellen, Sprachkommentare hinzufügen oder etwas auf einem gespeicherten Bild zeichnen

Die FLIR 2-5-10-GARANTIE

Die T1020 wird von der revolutionären FLIR 2-5-10-Garantie abgedeckt,
wenn Sie Ihre FLIR-Kamera innerhalb von 60 Tagen nach dem Kaufdatum bei FLIR registrieren.
     ⇒ 2 Jahre Garantie auf alle Kamerateile einschließlich Arbeitszeit
     ⇒ 5 Jahre Garantie auf Li-Ion-Akkus
     ⇒ 10 Jahre Garantie auf den IR-Detektor
Nur ein Anbieter wie FLIR, der alle wichtigen Kamerabauteile selbst entwickelt und herstellt, kann Ihnen eine solche Garantie anbieten, bei der Sie sich um nichts sorgen müssen.


Mit der METERLiNK® Funktion ist eine Messwertübertragung via Bluetooth® von verschiedenen Messgeräten der FLIR Test&Measurements möglich:

FLIR MR77                 FLIR DM93             FLIR CM83/85            FLIR CM55/57

                                                  

  • Wärmebildkamera mit IR-Auflösung von 1024 x 768Pixel
  • Messbereiche -40°C ... +2000°C, bis zu 1% Genauigkeit
  • Thermische Empfindlichkeit < 0,02°C  bei +30°C
  • Bildwiederholfrequenz 30 Hz
  • 3,2-Megapixel-Tageslichtkamera
  • Thermal Fusion, Bild-im-Bild, MSX-Funktion
  • radiometrische Videoaufzeichnung: H.264 auf Speicherkarte
  • Viewfinder für die Arbeit im Außenbereich
  • Laserpointer / Laserlocator
  • manueller und Auto-Fokus, min. Abstand 0,40 m
  • Digitale Zoomfunktion, 1-fach bis 8-fach kontinuierlich
  • Programmierbare Tasten
  • Sprach- und Textkommentare zu jedem Bild
  • WLAN und Bluetooth Schnittstelle
  • HDMI-Ausgang; Verbindungstyp HDMI Type C
  • Akkubetriebsdauer > 2,5 Stunden bei 25 °C
  • u. v. m.

Applikationen

Lassen Sie uns einmal betrachten, wie unterschiedlich Bilder aussehen, die mit Wärmebildkameras mit verschiedenen Detektoren aufgenommen wurden.

Eine höhere Anzahl Pixel kombiniert mit besserer thermischer Empfindlichkeit hat einen entscheidenden Einfluss auf die Bildqualität der Wärmebildkamera und wird gleichzeitig wesentlich präzisere Temperaturmessungen ermöglichen.

Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn mit der Wärmebildkamera Problemstellen aufgespürt werden sollen und beurteilt werden muss, wie dringend bzw. bedenklich das Problem ist.

Wir haben für Sie den Zusammenhang der geometrischen Auflösung zwischen der Detektorgröße und der verwendeten Optik für die FLIR Wärmebildkameras in einer Tabelle zum Download zusammen gestellt

Informationsmaterial

Diese Broschüre ist ein ausführlicher Leitfaden für Thermografieuntersuchungen von Gebäuden. Bei der Durchführung einer Untersuchung mit einer Wärmebildkamera sind zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen.

Anwender müssen nicht nur wissen, wie eine Wärmebildkamera funktioniert und Bilder aufgenommen werden, sondern auch über Kenntnisse im Bereich der Bauphysik und der Konstruktionsweise von Gebäuden verfügen.

Die Berücksichtigung aller dieser Faktoren ist die Grundvoraussetzung für eine korrekte Interpretation und Auswertung von Infrarotbildern.

In diesem Leitfaden finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • Infrarotanwendungen im Bausektor
  • Funktionsweise einer Infrarotkamera und Faktoren, die beim Kauf einer Kamera zu beachten sind
  • Faktoren, die bei der Aufnahme von Bildern zu beachten sind
  • Software für die Erstellung professioneller Berichte
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis

Informationsmaterial

Diese Broschüre ist ein ausführlicher Leitfaden für Thermografieuntersuchungen in industriellen Anwendungen. Bei der Durchführung einer Untersuchung mit Wärmebildkameras sind zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen.

Anwender müssen nicht nur wissen, wie eine Wärmebildkamera funktioniert und Bilder aufgenommen werden, sondern auch über Kenntnisse im Bereich der Eletrotechnik, Mechanik und Prozessanlagen verfügen.

Die Berücksichtigung aller dieser Faktoren ist die Grundvoraussetzung für eine korrekte Interpretation und Auswertung von Infrarotbildern.

In diesem Leitfaden finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • Infrarotanwendungen im Industriesektor
  • Funktionsweise einer Wärmebildkamera und Faktoren, die beim Kauf einer Kamera zu beachten sind
  • Faktoren, die bei der Aufnahme von Bildern zu beachten sind
  • Software für die Erstellung professioneller Berichte
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis
Angebot anfordern

Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO 9000 und EN 17025

Sie können preisgünstig ihre Messgeräte nach DAkkS/DKD- oder ISO-Standard- kalibrieren lassen.