Sonel MPI-520 Prüfgerät VDE 0100

995,00 € zzgl. MwSt.
Sonel

Das multifunktionale Messgerät MPI-520 ist das komplette DIN VDE 0100 Prüfgerät, das für die Überprüfung der Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen entwickelt wurde.

Gemessen werden können Schleifenimpedanz auch ohne FI-Schalter auszulösen, Erdungswiderstand und Isolationswiderstand, FI-Schalter. Auβerdem ist Durchgangsprüfung der Leitung, Niederohmmessung, Wechselspannungs- und Strommessung, Leistungsmessung sowie Prüfung der Phasenrichtung möglich.

  • Schleifenimpedanzmessung:
    • Impedanzmessung mit dem Messstrom max. 41,5A (10ms) für 415V
    • Schleifenprüfung ZL-L, ZL-PE, ZL-N
    • automatische Berechnung des Kurzschlussstroms
    • Erkennung von der Phasenspannung und der Zwischenphasenspannung bei der Berechnung des Kurzschlussstroms
    • Messungen in Netzen mit der Nennspannung: 115V/200V,220/380V und 230V/400V und Frequenz 45...65Hz (Messbereich der Spannung: 100...440V)
    • Schleifenprüfung ohne Auslösung des FI-Schalters mit einer Messauflösung bis zu 0,01Ω in Netzen die mit dem FI-Schalter gesichert sind
       
  • Isolationswiderstandsmessung:
    • wählbare Messspannungen: 50V, 100V, 250V, 500V und 1000V
    • Isolationswiderstandsmessungen bis 3GΩ
    • Messung mit Hilfe des UNI-Schuko
    • automatische Entladung der Prüflingskapazität nach der Messung
    • Tonsignalisierung im 5 Sekundent akt, vereinfachte Ermittlung von Zeitcharakteristik bei der Isolationswiderstandsmessung
    • automatische Widerstandsmessung mit dem Einsatz von Spezialadapter von 3, 4 und 5-adriger Leitungen
       
  • 3-Leiter Erdungswiderstandsmessung:
    • Störspannungsmessung bis 100V
    • zwei Messspannungen
    • Widerstandsmessung der Hilfselektroden RS und RH
       
  • Drehfeldrichtungsanzeige:
    • Spannungsbereich UL-L: 95...500V (45…65Hz)
    • Zwischenspannungsanzeige
       
  • Niederohmwiderstand des PE-Leiters:
    • Widerstandsmessung mit Niedrigstrom und akustische Signalisierung
    • Durchgangsprüfung der PE-Leitung mit dem Messstrom 200mA für zwei Stromrichtungen
       
  • RCD/FI Prüfung, Typ AC, A und B
    • automatische Messung von wichtigsten Parameter des Schalters
    • Messung der Fehlerstromdifferenzschalters mit dem Nennfehlstrom 10, 30, 100, 300, 500 und 1000 mA
    • Messung des Auslösestroms mit ansteigendem Gleichfehlstrom
    • Auslöseprüfung mit dem Fehlstrom 0,5 x IΔn , 1 x IΔn , 2 x IΔn , 5 x IΔn
    • Messung der Berührungsspannung und Erdungswiderstandsmessung ohne Auslösen des Fehlerstromdifferenzschalters
    • Wählbare Form des Fehlstroms während der Messung: Sinusförmig (Start von Null, steigend oder fallend) gleichgerichtet Puls mit oder ohne Gleichstromkomponente (positiv oder negativ), Gleichstrom (positiv oder negativ).
       
  • Messung von:
    • Wechselspannung, Wechselstrom, Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung und cosφ
    • True RMS Strommessung im Bereich 0…400A
    • AC Spannungsmessung im Bereich 0…500V
Angebot anfordern

Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO 9000 und EN 17025

Sie können preisgünstig ihre Messgeräte nach DAkkS/DKD- oder ISO-Standard- kalibrieren lassen.