Sonel TDR-410 Kabelfehlerortung

985,00 € zzgl. MwSt.
Sonel

Das Sonel TDR-410 ist ein tragbarer, kompakter Zeitdomänen-Reflektometer zum Lokalisieren von Fehlern bei matallischen Kabeln und Leitungen (Koax, Telefon, Netz).

Das Sonel TDR-410 ist ein tragbarer, kompakter Zeitdomänen-Reflektometer zum Lokalisieren von Fehlern bei matallischen Kabeln und Leitungen (Koax, Telefon, Netz).

Merkmale:

  • Lokalisation beschädigter Netzversorgungsleitungen
  • Fehlerlokalisation in Kupfer-Telekommunikationsleitungen
  • Fehlerlokalisation in Koax-Leitungen
  • Lokalisation von Verdahtungsfehlern
  • grafische Darstellung der Fehlerart und Entfernung auf dem LCD Bildschirm

Technische Daten:

Messbereich:

7m, 15m, 30m, 60m, 120m, 250m, 500m, 1km, 2km, 3km, 4km

Bereichsauswahl:

manuell / automatisch

Genauigkeit

1% des gewählten Messbereichs*

Auflösung

typ. 1% vom Messbereich

minimale Kabellänge

4m (14ft)

Geschwindigkeitsfaktor

einstellbar von 1% bis 99%

Ausgangs Puls

5 VPeak am offenen Ausgang

Ausgangs Impedanz

einstellbar: 25, 50, 75 & 100 Ω.

Ausgangs Pulsbreite

3 ns bis 3 µs, automatisch einstellend

Messrate

2 Messungen/sec. oder Dauermessung, wählbar für jeden Messbereich

Ton Generator

810 – 1100Hz

Batteriebetrieb

30 Std. kontinuierliche Messung

Netzteil

6V, 4 x 1,5V AA Alkaliline Batterien,

 

Batteriezustandsanzeige auf Display.

automatische Abschaltung

1, 2, 3, 5 Minuten oder Aus.

hinterleuchtetes Display

128 x 64 Pixel

Fremd-Spannungsschutz

250V AC

Betriebstempereturbereich

-10º / 50ºC

Lagertemperaturbereich

-20º +70° C

Größe

165 x 90 x 37 mm (6.5 x 3.5 x 1.5 ins)

Gewichtt

350 g (12oz)

Sicherheitsnormen

IEC 61010-1, EN 60950

EMV

BS/EN 61326-1

Schutzklasse

IP54

* Die Messgenauigkeit ist abhängig von der korrekten Einstellung der Kabel- und Messgerätparameter

Angebot anfordern

Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO 9000 und EN 17025

Sie können preisgünstig ihre Messgeräte nach DAkkS/DKD- oder ISO-Standard- kalibrieren lassen.