PHENIX E-Motor Kernverlustmessung (Core Loss Testing)

Preis auf Anfrage
Phenix Technologies Inc.

Hohe Kern Verluste (Wirbelströme) beinflussen den Motorbetrieb aufgrund erhöhter Temperatur negativ und verringern die Effizienz bzw. Lebensdauer. Die Kernverlustmessung ist nötig, um die Qualität eines Motor Kerns oder einer Motorreparatur zu prüfen.

Phenix Technologies Inc. bietet Modelle für die Kernverlustmessung (Core Loss Testing) im Rahmen einer Motor Reparatur an. Die Geräte sind komplett automatisiert betrieben, ein echter Sinus-Ausgang sorgt für eine genaue Messung der Verluste im Motor Kern.

 

Zusätzlich bieten die Kernverlustmessgeräte die Möglichkeit der Hot-Spot Messung. Mit dieser können mechanische defekte Kernblechpaket Stellen identifiziert und lokalisiert werden.

Hier geht zu den FLIR IR Kameras.

  • Automatisierte Messung mit Software und Laptop
  • Mobilität mit Rädern
  • Not-Aus Funktion
  • Kontinuierlicher motorizierte variable Ausgangsspannung
  • Ausgangsstromkabel und Klemmen (Option) zur Rotor Messung
  • Kabel für die Spannungsmessung
  • Hot Spot Messung (Kernblechpaket Kurzschluss Stellen)
Angebot anfordern

Kalibrierdienstleistungen nach DIN EN ISO 9000 und EN 17025

Sie können preisgünstig ihre Messgeräte nach DAkkS/DKD- oder ISO-Standard- kalibrieren lassen.